Kassenschubladen online bestellen

Kassenschubladen können zur Aufbewahrung von Bareinnahmen genutzt werden. Sie besitzen mehrere Fächer, in denen die Münzen und Scheine nach Wert sortiert werden können. Eine Kassenschublade kann fest stehend oder beweglich sein und sowohl mechanisch als auch elektronisch verriegelt werden. In der heutigen Zeit gewinnen PC-gestützte Kassenschubladen immer mehr an Bedeutung. Dies erhöht die Sicherheit, denn es ist gewährleistet, dass nur wirklich berechtigte Personen Zugriff auf die Kassenschublade bekommen.

Um ihre Funktion erfüllen zu können, müssen Kassenschubladen aus robustem Material gefertigt sein. In den allermeisten Fällen werden sie aus Stahl hergestellt. Eine Kassenschublade kann entweder nach vorn oder nach oben aufklappbar sein, fest in ein anderes System integriert oder auswechselbar sein. Die Einsatzmöglichkeiten einer Kassenschublade sind äußerst vielfältig. Nicht mehr wegzudenken sind sie aus dem Einzelhandel und der Gastronomie. Darüber hinaus finden sie auf Marktständen und überall dort Verwendung, wo verkauft wird und Bargeld eine große Rolle spielt. Aufgrund der Tatsache, dass eine Kassenschublade mehrere Fächer besitzt, können die Münzen und die Scheine, die einen gleichen Wert besitzen sortiert werden. Dies trägt entscheidend dazu bei, dass das Wechselgeld bei Bedarf schnell verfügbar ist.

Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Feststehende Schubladen kommen in erster Linie dort zum Einsatz, wo es einen festen Verkaufsplatz gibt. Frei bewegliche Schubladen können auf dem Markt oder bei anderen wechselnden Gelegenheiten eingesetzt werden. In diesem Falle sollte unbedingt dafür Sorge getragen werden, dass die Schublade nach dem Ende des Kassiervorganges nicht nur sicher verschlossen, sondern auch sicher transportiert und später an einem Ort aufbewahrt wird, wo keine unberechtigten Personen einen Zugriff auf den Inhalt der Kassenschublade bekommen können. Dies kann in einem Panzerschrank oder in einem anderen fest verschließbaren Schrank sein.


Mechanisch, elektronisch oder PC-gesteuert verschließbar

Jede Schublade muss sicher verschließbar sein. Ansonsten kann sie nicht ihre Funktion erfüllen. Es gibt mechanische, elektronische und PC-gesteuerte Schubladen. Alle diese Varianten haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Eine mechanisch verschließbare Schublade benötigt lediglich einen Schlüssel, der an einem geeigneten Ort und von einer geeigneten Person sicher verwahrt werden muss. Bei elektronischen oder PC-gesteuerten Schubladen ist der Sachverhalten etwas komplizierter. Dies hat allerdings den Vorteil, dass sich die Sicherheit deutlich erhöht, da nur Personen, die entsprechend eingeweiht wurden und einen gültigen Zugangscode besitzen, Zugang zu der Kasse und dem Inhalt finden können. Es ist nicht möglich, dass eine unberechtigte Person, die den Schlüssel findet, die Kasse einfach öffnen und Bargeld entnehmen kann. Aus diesem Grunde finden die elektonischen oder PC-gesteuerten Kassenschubladen immer weitere Verbreitung.

Kassenschubladen (16 Produkte)

  • Preis (€)
  • Breite (mm)
  • Schließsystem
ausgewählte Produkte vergleichen

Bitte wählen Sie:

ausgewählte Produkte vergleichen