Versandkostenfreie Lieferung
Geschäftskunde Privatkunde
Category
    Kategorie

Kragarmregale

Müssen besonders schwere oder sperrige Güter horizontal gelagert werden, bieten sich Kragarmregale an. Diesen Regaltyp gibt es in zwei Varianten: für einseitige und beidseitige Beladung. Des Weiteren sind leichte, mittelschwere und schwere Kragarmregale erhältlich. Alle Modelle verfügen über eine hohe Standfestigkeit und Stabilität. In der Breite, Höhe und Tiefe sind verschiedene Abmessungen möglich. So lässt sich das Kragarmregal an die Anforderungen des jeweiligen Betriebes anpassen. 

30 Ergebnisse

Topseller

Kragarmregal Auswahl


Das Kragarmregal ist ein Klassiker zur Aufbewahrung in vielen Branchen, in denen langes und schweres Lagergut voneinander zu trennen und sicher zu deponieren ist. Wer ein Kragarmregal in Deutschland kaufen möchte, entscheidet sich mit UDO BÄR für einen erfahrenen und vielseitigen Onlineshop, der Kragarmregale für alle gängigen Einsatzzwecke führt.

Die Besonderheiten moderner Kragarmregale


Bei diesem speziellen Regaltyp ragen horizontale Streben wie die Arme eines Kraken in den Raum hinein und erzeugen parallel zu ihrem vertikalen Träger eine zusätzliche Ablagefläche. In den meisten Fällen werden die einzelnen Arme mit mehreren Fachböden ausgestattet, um übereinander angeordneten Lagerraum zu schaffen und beispielsweise Rohre, Platten oder Leisten räumlich voneinander zu trennen. Spezialanfertigungen wie ein Kragarmregal für Schwerlast gehen dabei selbst auf höchste Anforderungen in Länge und Gewicht des Lagergutes ein und ermöglicht eine platzsparende Unterbringung. Als Grundmaterial wird für ein Kragarmregal fast ausschließlich auf Stahl vertraut, das höchsten Gewichtsbelastungen durch das jeweilige Lagergut standhält.

Platz in Lager- und Werkshallen optimal ausnutzen


Das Kragarmregal für beidseitige Beladung stellt die häufigste Umsetzung des Regals dar, um Raum in beide Richtungen zu gewinnen und Lagergut noch feiner aufteilen zu können. Für kleine Räume ist das Kragarmregal für einseitige Beladung die richtige Alternative, wobei durch das fehlende Gegengewicht auf der anderen Seite eine geringere Belastbarkeit üblich ist. Für die bessere Stabilität der einseitigen Variante ist die Anbringung eines Systemprofils an der Wand üblich. Zu einem zusätzlichen Schutz des Lagergutes trägt das Kragarmregal mit Dach bei, um das Lagergut im Übergang zu Außenbereichen vor Wind und Wetter zu schützen.

Vielfältige Einsatzzwecke moderner Kragarmregale im Überblick


Auch wenn Kragarmregale vorrangig mit Industriebetrieben verbunden werden, sind ihre Einsatzmöglichkeiten deutlich vielfältiger. Gerade bei kleineren Regalen, bei denen auf eine manuelle Ein- und Auslagerung vertraut wird, kommt das Kragarmregal auch in Verwaltungen, Bibliotheken oder Archiven zum Einsatz. Selbst im Haushalt lässt sich das Kragarmregal einsetzen, um Hausrat sicher zu verstauen oder Nahrungsmittel einzulagern. Großformatige Umsetzungen mit zahlreichen Fachböden sind jedoch primär für Werkshallen und Lagerräume von Wirtschaftsunternehmen konzipiert, um meterlanges, schweres und großflächiges Lagergut geordnet unterzubringen und durch das Kragarmregal optimal zu schützen.

Beim Kauf moderner Kragarmregale auf UDO BÄR vertrauen


Die Entscheidung für ein funktionelles Kragarmregal ist nicht selten auch eine Preisfrage, weshalb betriebliche Kunden verstärkt im Internet nach Lösungen für Lagerung und Aufbew ahrung suchen. UDO BÄR bietet als vielseitiger Onlineshop zeitgemäße Umsetzungen des Regals, die sich zur ein- oder beidseitigen Beladung, als Kragarmregal für Schwerlast und in vielen weiteren Umsetzungen erwerben lassen. Über diese Kategorie lässt sich am einfachsten ein Überblick über die Vielfalt der Kragarmregale von UDO BÄR gewinnen, um das richtige Regal nach eigenen Anforderungen auszuwählen. Zum fairen Preis und mit einem freundlichen Service erhältlich, lassen sich so Lagerung und Verwaltung deutlich einfacher gestalten!
Zuletzt angesehen
Alle anzeigen