Versandkostenfreie Lieferung
Geschäftskunde Privatkunde
PDP_Product

Gegengewichtskran mit 13-Stufen-Ausleger

Hub H max. 3750 mm, verschiedene Traglasten

Siegel:
    Traglast (max.)

Gegengewichtskran

optimiert für das direkte Anfahren an Maschinen
  • Besonders robuste Industrie-Ausführung für den Dauereinsatz
  • Lastsicherung erfolgt am hochwertigen, verzinkten DIN-Sicherheitswirbelhaken
  • Überdurchschnittlich große Reichweite - mit 13-Stufen-Ausleger
  • Heben über Präzisionspumpe mit 4 Krafteinstellungen
  • Erleichtert die Arbeit - durch auf- und abbewegen der Deichsel wird das Gerät leichter zu bedienen- Robust und kratzfest - geschweißte Stahlkonstruktion mit Pulverbeschichtung
  • Einfach zu bewegen durch kugelgelagerte Polyamid-Räder mit Fußschutz an allen Rädern

Schwer heben leichtgemacht! Mit diesem Werkstattkran heben und bewegen Sie schwere Lasten mit wenig Kraftaufwand.

Der Gegengewichtskran besitzt eine 13 Stufen-Ausleger. Damit erreichen Sie eine einzigartig hohe Ausladung und Tragkraft! Deshalb ist der Kran auch ideal für Arbeiten an Decken oder oberhalb von Maschinen geeignet. Zum Verstellen des Auslegers wird einfach der Federstecker am Bolzen gelöst und der Ausleger verschoben. Damit der Bolzen nicht unbeabsichtigt herausgezogen wird, wird er mit einer Sperre gesichert. Für eine bessere Gleiteigenschaft und eine längere Lebensdauer ist der innere Bolzen verzinkt.

Fahren

Der mobile Kran ist mit einem Fahrpositionierer ausgestattet. Dieser ist im Lenkrad installiert. Durch einfaches auf und ab bewegen der Deichsel übertragt sich die Kraft auf das Lenkrad. Dadurch lässt sich der Werkstattkran auch mit Last durch eine einzige Person bewegen. Der Kran bleibt so lange in Bewegen, wie die Deichsel bewegt wird. Das Fahrwerk ist hinten positioniert. Deshalb ist es mit dem Industriekran sogar möglich, langsam und millimetergenau an die Lasten oder Maschinen heranzufahren. Vermeiden Sie einen Schaden durch Zusammenstoßen mit Gegenständen. Rückwärtsfahren ist ebenso gut machbar. Dafür stellen Sie einfach den Hebel am Deichselkopf um. Gebremst wird, indem der Hebel am Lenkrad umlegt. Mit eine Lenkeinschlag von fast 180 Grad ist es möglich, den Gegengewichtskran in einem kleinen Wenderadius zu drehen. Bei einer 90-Grad-Wendung sollte der Gang bei der Ausführung mit 500 kg Traglast 1.600 mm breit sein. Bei der Ausführung mit 1.000 mm sollte eine Gangbreite mindestens von 2.200 mm vorhanden sein.

Heben und Senken

Die Präzisionspumpe ist ebenfalls dafür ausgelegt, dass eine Person die Lasten nicht nur bewegen, sondern auch heben kann. Mit 4 Krafteinstellungen wählen Sie mit welcher Kraft Sie die Ware heben möchten. Mit einem höheren Kraftaufwand erzielen Sie einen größeren Hubweg. Diese Einstellung eignet sich ideal dafür, um die gewünschte Hubhöhe schnell zu erreichen. Aber auch mit geringerem Kraftaufwand heben Sie schwere Lasten mühelos mit kleineren Hubwegen. Die Pumpe ist ganz einfach einstellbar: Stecken Sie die Bolzen an der Pumpe einfach um. Der Pumphebel ist waagerecht und sorgt dafür, dass Sie genug Kraft aufbringen können. Zudem wird eine Verlängerung für den Hebel mitgeliefert, um eine größere Hebelwirkung zu erzielen. Beim Nichtgebrauch kann diese einfach am Mobilkran festgesteckt werden.
Die Last wird an einem verzinkten DIN-Sicherheits-Wirbellasthaken befestigt. Dieser ist im Lieferumfang bereits enthalten. Um Unfälle zu vermeiden ist der Gegengewichtskran für Ihre Sicherheit mit einer automatisch schließenden Rückholfeder versehen. Damit wird verhindert, dass der Ableger unkontrolliert angelassen wird. Zudem ist die maximale Stellung des Auslegers gegen Überlast gesichert.
Herabgelassen wird die Last über den eine T-Hebel. Millimeterweise kann die Ware gesenkt werden. Dabei ist es möglich, an jeder Stelle den Vorgang zu stoppen.

Mit der Lieferung erhalten Sie das Prüfbuch inklusive. Die Gegengewichtsbefüllung ist nicht im Lieferumfang enthalten. Damit der Gegengewichtskran einsatzfähig ist, muss er jedoch zuerst mit Stahl-Schrott befüllt werden.
Hebegerät:
Kran
Krantyp:
Gegengewichtskran
Einsatzdauer:
häufiger Einsatz
Hubhöhe (max.):
3750 mm
fahrbar:
ja
Fahrgestell Ausführung:
parallel
Ausleger-Stufen:
13 Stück
Bedienung Hub:
manuell
Bauhöhe:
1700 mm
Material:
Stahl
Durchfahrhöhe:
1700 mm
Durchfahrbreite:
800 mm
Hub je Pump:
70-155 mm
Kran Funktion:
Präzisionspumpe mit 4 Krafteinstellungen
Kran Ausstattung:
Sicherheitshaken
Sicherheitsausstattung Hebezeuge:
Überlastsicherung bei max. Stellung
Fahrgestell Funktion:
mit Fahrpositionierer
Absenkfunktion:
millimeterweises Absenken, mit Rückholfeder gegen unkontrolliertes Ablassen
Oberfläche:
pulverbeschichtet
Farbe:
Reinorange | RAL2004
Lieferumfang:
inklusive Kranprüfbuch

Beliebte Artikel in dieser Kategorie

Kunden kauften auch

    Traglast (max.)
Artikelvarianten