PDP_Product
MobileLogo
Versandkostenfreie Lieferung
0203 28277-420 
Geschäftskunde Privatkunde

B-Safety Augenspülflaschen

DIN EN 15154-4, Kochsalz-Lösung oder ph-Neutral-Lösung

    Lösungstyp
    Basiseinheit

Augenspülflasche

sofort einsatzbereit
  • Sichere Anwendung - Augenlider bleiben während des gesamten Spülvorgangs geöffnet
  • Gleichmäßige und weiche Spülung durch ergonomische Formgebung
  • Flaschen ungeöffnet 3 Jahre haltbar

Sie haben die Wahl:
  • Sterile Kochsalz-Lösung - Natriumclorid-Lösung 0,9 %, 500 ml
  • ph-Neutral-Lösung 4,9 %, 200 ml

Gut zu wissen!

Bei Unfällen können Sekunden darüber entscheiden, ob das Sehvermögen verloren oder beeinträchtigt wird. Deshalb ist der schnelle Zugang zu einer Augenspülflasche erforderlich. Insbesondere bei Unfällen durch Säuren und bei alkalischen Schäden beginnt eine Verätzung des Auges bereits in dem Moment, wo der Schadstoff mit dem Auge in Kontakt kommt. Die Zeit ist auch bei mechanischen Schäden, z. B. Metall- und Holzsplitter, Schmutz oder Staub, ein wichtiger Faktor. Hier kann verhindert werden, dass sich Fremdkörper im Auge festsetzen. Daher sollten die Flaschen / Stationen so nah wie möglich am Arbeitsplatz aufbewahrt werden, um einen schnellen Zugriff zu gewährleisten.
Sicherheitsausstattung:
Erste-Hilfe
Norm:
DIN EN 15154-4
    Lösungstyp
    Basiseinheit
Artikelvarianten