Stuhlkarren (4 Produkte)

  • Marke
  • Preis (€)
  • Schaufelbreite (mm)
  • Schaufeltiefe (mm)
ausgewählte Produkte vergleichen

Bitte wählen Sie:

ausgewählte Produkte vergleichen

Stuhlkarre


Jeder, der schon einmal eine größere Veranstaltung oder ein Fest ausgerichtet hat, wird das Gefühl kennen: alles ist gut geplant, die Organisation und der Ablauf der Vorbereitungen laufen reibungslos – und doch passiert irgendwann etwas Unvorhergesehenes, das den ganzen Zeitplan komplett durcheinander wirft und so sämtliche Ziele gefährdet. Ein Beispiel hierfür wäre die verzögerte Lieferung von Getränken oder vom Catering, ein anderes Beispiel wären fehlerhaft versandte Einladungsschreiben, und eine weitere Unannehmlichkeit stellen beispielsweise am Tag der Veranstaltung auftretende Probleme mit der Technik dar: mögliche Störfaktoren sind theoretisch unzählig vorhanden, so dass man versuchen sollte, alles Übrige möglichst reibungslos und clever zu lösen. Ein Aspekt ist hierbei die Frage nach der Unterbringung sämtlicher Gäste, sofern man nicht vorhat, sie über den gesamten Zeitraum stehen zu lassen.


Arbeit beschleunigen, Zeit ersparen


An diesem Punkt kommt die Stuhlkarre zum Einsatz. Wie man am Namen erkennen kann, stellt sie ein Transportmittel für Stühle dar – und zwar ein äußerst gut durchdachtes. Die Stuhlkarre  ist für den Transport einer möglichst großen Menge an Stühlen gleichzeitig konzipiert und erleichtert so eine Aufgabe, die per Hand wesentlich länger dauern sowie sehr schnell ermüdend wirken würde. Selbstverständlich ist dies nicht nur bei Veranstaltungen und Festen von Vorteil: auch bei einem spontanen Meeting in einem bisher leeren Raum sorgt die Stuhlkarre dafür, dass schon bald alle Teilnehmer bequem sitzen und sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Beispiele wie dieses sind beliebig erweiterbar, und so wird schnell deutlich, dass die Stuhlkarre in keinem gut geführten Betrieb fehlen, sondern vielmehr zum festen Bestand der Betriebsausstattung gehören sollte.


Beim Transport von Stühlen gibt es unterschiedliche Anforderungen, welchen wir mit der jeweils passenden Stuhlkarre gerecht werden. Unser Bestseller Modell nutzt beispielsweise auf intelligente Art und Weise den Schwerpunkt gestapelter Stühle und bietet mit zwei am unteren Rand angebrachten Kufen eine minimale und dennoch äußerst wirkungsvolle Lösung zum Transport der Stühle. Zudem verfügt die Stuhlkarre über eine Traglast von 200 kg und ist aus Stahlrohren konstruiert, was für besondere Robustheit sorgt. Luftgefüllte Räder mit einem Durchmesser von 26 cm und einer Breite von 8,5 cm  sorgen für leichtgängigen Transport und machen auch die Beförderung einer großen Anzahl Stühle zum Kinderspiel.


Stuhlkarre - immer das passende Angebot bei UDOBÄR


Ein anderes Transportkonzept wird von einem weiteren Modell einer Stuhlkarre aus unserem Angebot dargestellt. Diese verfügt über in mittlerer Höhe angebrachte Trag-Arme, auf die die gestapelten Stühle mit der jeweiligen Sitzunterseite platziert werden können und so sicher für den Transport aufgehoben sind. Die Trag-Arme sind verschraubt und mit einem rutschfesten Belag versehen und erhöhen auf diese Weise noch einmal die Sicherheit bei der Nutzung dieser Transportkarre; zudem sind sie stufenlos höhenverstellbar und lassen sich somit optimal an verschiedene Bedürfnisse anpassen. Eine Traglast von sogar 250 kg und Maße von 130 cm x 53 cm befähigen diese Stuhlkarre für größere Aufgaben, die robuste Stahlkonstruktion und aus hochfestem Kunststoff gefertigte Sicherheitsgriffe tun dabei ein Übriges.


Diese beiden Modelle werden selbstverständlich noch um weitere ergänzt, so dass Sie in unserem Sortiment mit Sicherheit die Stuhlkarre finden, die Ihren Anforderungen am besten entspricht – Schauen Sie sich in aller Ruhe um!